Free Sex Videos

Blumenprint Jeans.

Da ist es wieder, das Verlangen nach Blumenprints! Der Blondschopf bleibt schon wieder vor jedem Teil mit genau diesem Muster stehen. T-Shirt, Rock, Bluse und jetzt auch Hosen. Erst war es mir zu kitschig und man ist doch endlich aus diesem Farbmuster Bla herausgewachsen. Man will doch mehr casual wirken man will, man will BLUMEN-PRINTS! Nichts mit: lass ich liegen, reizt mich gar nicht! Als dieses gute Stück mich ganz frech von der Seite anlächelte, musste es mit! Nun avanciert sie auch noch zu meinem Lieblingsbegleiter! Jede freie Minute wird sie ausgeführt! Blumig schön, sommerliche Farben- ich bin hin und weg!






























































































































Das Herzblatt wurde im New Yorker entdeckt und dazu trage ich ein Shirt von Mango und eine Kette vom Schweden. Den verliebten Blick gab es gratis und jetzt werde ich ihn nicht mehr los;).

Was sagt ihr? Zu blumig oder genau das Richtige?
Liebste Grüße

Glossybox Mai 2012

Für diese Box hab ich nun 15 € bezahlt! Hat sich das Geld gelohnt? Ich finde Ja! 

Klar könnte ich das Geld auch sparen und mir die Dinge kaufen, die ich auch wirklich will, aber so werde ich immer wieder auf neue Marken aufmerksam! Ich habe durch die Glossybox schon viele neue Lieblinge gefunden! Ich lasse mich eben gerne überraschen! :)


BABOR Sensational Eyes Gel
Inhalt: 20 ml
Augenschwellungen adé! Zeichen von Müdigkeit werden mit diesem frischen Gel reduziert. Die empfindliche Hautpartie wird belebt und geglättet.


KIEHL'S Powerful-Strengh Line-Reducing Concentrate 
Inhalt: 5 ml
Das Geheimnis der Stars - ein Kiehl's Topseller gegen Hautalterung: Mit hoch dosiertem Vitamin C wird das Hautbild verbessert, Fältchen und Krähenfüße werden deutlich gemildert.


KORRES Aloe Shampoo
Inhalt: 50 ml
Aktive Aloe spendet viel Feuchtigkeit und schützt sowohl Haare als auch Kopfhaut. Wirkstoffe aus Kartoffelmehl, Sonnenblumen und Weizen reinigen und pflegen sanft.

L'ORÉAL PARIS Nude Magique BB Cream Blemish Balm 
Inhalt: Probe
Hautpflege trifft Make-up: Die Creme passt sich mit ihren innovativen Pigmenten optimal dem Hautton an und perfektioniert damit den Teint.


SEXY HAIR bigsexyhair Spray & Play

Inhalt: 50 ml
Der internationale Topseller von Sexy Hair: Volumen, Halt und Glanz sind mit diesem Haarspray garantiert. Es verleiht jeder Frisur das ultimative Finish!


YES TO CARROTS Nourishing Shower Gel
 
Inhalt: 100 ml
Meersalz, Algenextrakt und weitere reichhaltige Inhaltsstoffe versorgen die Haut beim Duschen mit Feuchtigkeit und reinigen sie sanft.


Ein Rougepinsel aus echtem Ziegenhaar von GLOSSYBOX war zusätzlich in der Box (Siehe Bild). Besonders interessant ist für mich das Haarspray! Das Augengel von BARBOR finde ich vom ersten Eindruck auch sehr gut! Allerdings muss ich alle Produkte genauer unter die Lupe nehmen, bevor ich ein endgültiges Fazit posten kann!

Die GLOSSYMag (Magazin) war auch dabei! Bisher hab ich es noch nicht gelesen, aber die Themen klingen toll: Rouge richtig auftragen, Flechtwerk  zum Nachmachen, Die neuen Fitness-Trends! Ach, ein 5 € Gutschein für Zalando und ein 10 € Gutschein für die petiteBox waren auch noch dabei! :)

Was hattet ihr in eurer Glossybox Mai 2012?
Seid ihr zufrieden mit eurer Box?

Inspiration Turban.

Ganz verrückt ist die Dame nach Turban Style's und durchforstet fleißig diverse Bilderportale nach wunderschönen Frauen mit wunderbaren Turban-Frisuren. Eigentlich ein ganz einfacher Bad-hair- Day Trick, betont aber wunderbar das Gesicht und sieht einfach feminin und schön aus! Ich bin einfach hin und weg und bin natürlich nun auch auf der Suche nach dem optimalen Tuch und der optimalen Technik. 
Daher folgen hier nun ein paar Inspirationen zum Turban Style.
























































































































































































Wunderbare Bilder und klasse Inspirationen bieten diese hübschen Damen! Was sagt ihr zum Turban Trend? Tragt ihr es schon?

Liebste Grüße 
Bilder via pinterest.

Meine Künstlichen Wimpern von ARTDECO [AMU]

Ich habe mir bei Douglas künstliche Wimpern von Artdeco, Nummer 32 gekauft. Diese Wimpern sind super! Sie sehen nicht nur natürlich aus, sondern geben den Augen auch das gewisse Etwas! :)


Preis pro Packung inkl. Kleber: 9,95 €

Die Bilder (auch in der Packung) sind nach dem 3. Auftragen gemacht worden, daher sehen sie nicht mehr ganz so neu aus! Wie lange kann man künstliche Wimpern eigentlich verwenden?

Das AMU ist mit dieser Palette geschminkt worden: essence quattro eseshadow [Beitrag: AMU - Kinoabend]

Welche künstlichen Wimpern kauft ihr?
Tragt ihr täglich künstliche Wimpern?

Effektiv für Beine & Po [Inline Skaten]

Ihr wollt frische Luft, Oberschenkel und Po straffen sowie die Kondition trainieren? 
Dann ist Inline-Skating genau das Richtige für Euch!

Gestern stand ich endlich mal wieder auf Inlinern!
Zuerst gab es eine kleine Probefahrt und dann ging es los! Nici ...
Diese Sportart gehört jetzt definitv zu meiner Lieblingssportart! Ich geh zwar auch gerne Laufen oder Radfahren, aber ich glaube das Inline Skaten ist sehr effektiv, besonders für Beine und Po! Es hat tierisch Spaß gemacht gemeinsam mit meinem Freund durch die Gegend zu skaten! Dazu habe ich direkt 350 Kalorien in "nur" 46 Minuten verbrannt - PERFEKT! Mein Freund meint sogar, dass Frauen auf Inlinern ein echter Hingucker sind! :)

Also mein Tipp: 
Besorgt euch Inliner und ab auf die Straße! :)
Mehr Infos zum Inline Skaten finden ihr auch HIER!

Fernweh.

An den entspannten Sonntagen, mit Beinen hoch und einem leckeren Kaffee in der Hand taucht immer mal wieder das Fernweh in mir auf. Natürlich hat mein Heimatland auch viel zu bieten. Viel Bekanntes, viel Neues, viel Schönes. Von der absolut bewundernswerten Natur hier, bis hin zu den lebendigen Städten kann und sollte man auch etwas sehen. Aber manchmal darf es auch mehr sein, vielleicht darf es auch einmal weniger  "deutsch" sein. Ich mag die Frohnatur der Niederländer, das sonnige Gemüt der Spanier und und und... vor allem Städtereisen reizen mich zur Zeit sehr.






























































































































Ich möchte ganz romantisch und verklärt noch einmal den Eifelturm erklimmen und dort oben einen Kuss des Liebsten erhaschen. Ich möchte durch Stockholm schlendern und die schönen, stylischen Schwedinnen bewundern. Ich will in Las Vegas die Würfel fallen lassen und natürlich auch mit starrer Miene pokern können ( ich übe schon ein wenig und lese mir das Spiel an). Ich will die 5th Avenue einmal rauf und runter laufen und natürlich auch dem Carrie Bradshaw Haus ein "Hallo" zu werfen.
Fernweh! Ich muss endlich mal meine sieben Sachen packen und ein Ziel unter diesen tollen Städte aufsuchen und erkunden.

Wo möchtet ihr gern hin? Wo seid ihr gewesen und wollt unbedingt wieder hin?

Liebste Grüße 
Bilder via Pinterest.

Sonnenschein und ein Mintfarbenes Kleid.

Mint ist Trend. Mint mag jeder. Mint ist ein Muss. Mich hat es auch erwischt und daher wandert jetzt doch schon fast zu oft ein kleines neues Stück in Mint in meinen Kleiderschrank. Man sollte doch meinen, dass man es über hat, wenn es jeder haben will und tragen will. Aber Mint steht für Sommer, Sonne und gute Laune. Davon muss es diesen Sommer auch bitte viel geben! Dazu gibt es auch noch passend eine Clutch- Ton in Ton! Fast schon etwas übertrieben, etwas;)!


































































































































Ich trage ein Kleid und eine Kette von H&M, dazu eine Clutch von Gina Tricot und auf die Lippen gab es heute das erste Mal einen Mac Lippenstift!


Mit Mint ist jetzt erst einmal Schluss! Ich werde der frohen Farbe dezent aus dem Weg gehen! Es gibt ja noch andere Sommerfarben, die auf mich warten;). Aber in's Wochenende geht es trotzdem mit damit!


Was sagt ihr? Auch Mint addicted?


Liebste Grüße
Liebe Matsuko- du bist mein Testopfer und bekommst heute Abend eine Mail von mir!


Was wurde eigentlich aus ...

Hallöchen meine Lieben!

Na, genießt ihr das Wetter oder könnt ihr, wie ich, nicht ordentlich lernen/arbeiten bei der Hitze?

Heute kommt von mir ein "Was wurde eigentlich aus ...".
Viele von euch fragen mich, ob ich Projekte, die ich irgendwann im Blog einmal mit euch geteilt habe, immer noch weiterführe und ob ich immer noch so tolle Resultate erziele. Deshalb berichte ich euch heute von einigen ausgewählten Projekten!

1. Am häufigsten gefragt: "Benutzt du immer noch Rizinusöl? Wachsen die Haare davon wirklich schneller/dichter?

HIER noch einmal der Link zum Projektstart.

Die Antwort ist; Ja, ich benutze immer noch Rizinusöl, ich versuche, es pur oder mit leichteren Ölen gemischt am Abend vor jeder Haarwäsche in die Kopfhaut einzumassieren.  In die Längen gebe ich dann meist Kokosöl oder Khadi Amla Öl.
Was die Geschwindigkeit der Haarwachstums angeht, kann ich keine hundertprozentige Aussage treffen - meine Haare wachsen aber, seit ich das Öl benutze, definitiv dichter nach. Meine ganz leichten Geheimratsecken sind verschwunden und dort wuchern jetzt weiche, 5-10 cm lange Haare. Allein das finde ich schon absolut bemerkenswert.

Ich benutze Rizinusöl außerdem auf den Wimpern und Augenbrauen (was eigentlich unnötig ist, denn meine Braunen sind auch so schon ziemlich füllig ;)) - auch dort, vor allem an den Wimpern, habe ich festgestellt, dass die Häärchen länger, dichter und irgendwie gleichmäßiger wachsen.


2. Hafer in die Ernährung einbauen
HIER der Link zum Projekt

Auch an diesem Projekt habe ich festgehalten, allerdings eher unbewusst als bewusst und mehr aus Faulheit.
Ich esse nach wie vor fast jeden Morgen Haferflocken (mit Hafermilch, Reismilch oder Kuhmilch - je nachdem, was gerade da ist). Um ehrlich zu sein: Es ist mir wirklich zu anstrengend, ständig Brot und zig verschiedene Aufstiche und Auflagen zu kaufen, nur um das alles in meinem Kühlschrank verrotten zu sehen.

Nach wie vor stelle ich fest, dass meine Fingernägel in beinahe nervigem Tempo wachsen, meine Haut sieht rein und strahlend aus und was für Haut und Nägel gut ist, kann dem Haar auch nur gut tun.
Ich bin mittlerweile generell der Meinung, dass man bei Haaren nur sehr schwer feststellen kann, ob etwas sie wirklich schneller wachsen lässt , einfach, weil es so große Messunterschiede gibt. Ich mache mich da nicht mehr verrückt sondern tue einfach mir und meinen Haaren etwas Gutes :)
Wenn euch das Thema weiter interessiert, schaut doch mal HIER vorbei.


3. Amla Haaröl 
HIER der Link zum Projekt

Okay, ich gebe es zu: Ein Projekt, dass ich habe fallen lassen. Ich schäme mich zutiefst.
Wie ihr euch vielleicht erinnert, hatte ich versucht, aus gegebenen Rohstoffen, nämlich Basisölen und Amlapulver, ein eigenes Haaröl herzustellen, weil mich die mineralölbasierten Produkte aus Indien tierisch genervt haben.

Wie genau ich das gemacht habe, könnt ihr ja noch einmal nachlesen - das Problem am Ende war aber: Das Zeug hat gestunken wie nichts Gutes. Nicht krautig oder würzig, wie die Khadi-Produkte. Der Geruch war sehr süßlich vom Kokosöl, mit einer modrigen Amla-Note, die sich darüber gelegt hatte. Und diese Kombination hat mir wirklich so garnicht gefallen.
Also habe ich versucht, das Ganze mit einer Duftöl-Mischung aufzupeppen - das hat aber alles nur noch schlimmer gemacht und damit war dieses Experiment reif für die Tonne.

Da ich die Idee des indischen Wundermittels auf Basis eines ordentlichen Pflanzenöls aber so toll finde, werde ich definitiv weiter experimentieren, bis ich euch ein wunderbares selbstgemachtes Amla Haaröl mit dazugehörigem Rezept liefern kann. Großes Ehrenwort!


4. Bierhefe
HIER der Link zum Projekt

Ja, die Sache mit der Bierhefe. Fakt ist, wer wenig Fleisch und Milchprodukte zu sich nimmt (hat zwar nicht automatisch einen B-Vitamin Mangel, aber), sollte seine B-Vitamine im Auge behalten. Das sollte übrigens jeder, egal, wie er oder sie sich ernährt.

Bierhefe kann da auf relativ natürliche Weise Abhilfe schaffen.
Trotzdem nehme ich momentan nur noch sehr selten Bierhefetabletten - und wenn, dann nehme ich die mit der Beauty-Formel, die gibt's HIER zu kaufen oder in jedem gut sortierten DM.
Die Nebenwirkungen (Kopfschmerzen, unreine Haut, Schwankungen des Zyklus!) sind mir zu groß und die Effekte zu klein, außerdem bleiben mir die Tabletten auf eine ganz ekelhafte Art im Hals stecken...
Um meinen B-Vitamin Haushalt zu erhalten, nehme ich ab und an ein Kombipräparat aus der Apotheke, das aber mehr für die Nerven und die Abwehrkräfte als für die Haare!


Habe ich ein Projekt vergessen, dessen Ausgang euch interessieren würde? Dann schreibt mir einen Kommi!  

Mein persönlicher Fitnessassistent [Must-Have App]

Da meine Diät weiterhin eine Pause macht, habe ich nun entschlossen mich mehr zu bewegen! Die Motivation ist (noch) groß! Wie lange noch? Das weiß ich nicht! :) Aber solange sie da ist, nutze ich das auch aus! 

Seit einigen Tagen nutze ich mit meinem Blackberry das App runtastic. Diese App kann ich allen Anfängern sehr empfehlen! Mein persönlicher Fitnessassistent! :) Ihr bekommt auf runtatsic.com einen guten Überblick über eure Aktivitäten und könnt zwischen vielen Optionen wählen Gehen, Laufen, Nordic Walken, Wandern, Fahrard fahren, Klettern, Inline Skaten, Reiten, ... Je nach Dauer und Strecke erechnet es z. B. euren Kalorienverbauch. Wenn ihr euer Smartphone zum Laufen gehen mitnehmt, bekommt ihr die Karte angezeigt, die ihr bisher gelaufen seid (Google Maps). Euren runtastic-Lauf könnt ihr direkt (mit Karte) auf Facebook & Co. posten! 

Ich bin noch eine Anfängerin! :)

Bisher habe ich nur die Optionen Gehen und Fahrrad fahren genutzt. Gehen ist für mich kein Joggen. Da ich meine Hunde dabei habe, ist es eher ein schnelles gehen ~ 6,5 km/h. Aber nach einem 4-Kilometer-Lauf sind meine Hunde fix und fertig - mehr kann ich ihnen nicht zumuten! Demnächst geh ich aber alleine los! :)

Mehr Infos findet ihr HIER: runtastic.com/de

Wer nutzt von euch runtastic?
Wie sind eure Erfahrungen?

Haargummi- Kringel.

Huch was war denn da in der Post? Erst dachte ich, ich muss jetzt basteln- oder vielleicht sind es ja doch Schlüsselanhänger, wie aus meiner Kindheit? Nein ich lag völlig falsch. Nach erfolgreicher Google Minute wurde die Dame eines Besseren belehrt und ist nun stolze Besitzerin von Kringel- Haargummis von www.papanga.de. Lustige bunte Teilchen, die sogar gut für das Haupthaar sein sollen. Kein einklemmen und ausreißen von Haaren mehr, kein ewiges Gefummel an Gummi und Haar, kein verknotetes Geflecht auf dem Köpflein mehr und man darf sie auch als Armschmuck ausführen. Diese Versprechen mussten doch getestet werden.







































































































































































Mein Fazit ist: Die sind ja nicht von schlechten Eltern. 
Sie sind ziemlich praktisch für Haarfrisuren und tragen sich sehr angenehm. Wenn das Haupthaar mal offen ausgeführt werden will, gibt es am Ende eines langen Tages kein fieses Ziepen und Haare raufen. Am Arm würde ich sie eher selten tragen und wenn dann nur  aus praktischen Gründen, um auch mal die Haare aus dem Nacken zu haben. Der Preis stimmt, die Optik natürlich auch! Die Handhabung ist simpel ( Haargummis eben) und die aufgeführten Versprechen treffen zu.
Die werden jetzt öfters ausgeführt!

Für eine zweite Meinung bin ich immer zu haben und deshalb suche ich eine Testperson unter meinen Lesern, die ihren Schopf einmal mit lustigen Haargummi- Dingern verschönern will! Wer Lust und Laune hat, kann einfach hier in der Kommentarfunktion seine Mail- Adresse hinterlassen- am Freitag suche ich mir dann ein Testopfer aus;)

Die einzige Bedingung ist, mir nach der ersten Test- Woche einen kleinen Text zu mailen;)

Was sagt ihr? Optik? Erfahrung? Und wer möchte sie gern testen?

Liebste Grüße

Neue Nagellacke für den Frühling!

In den letzten Tagen habe ich mir vier neue Nagellacke gekauft. Ich finde das sind genau die richtigen Farben für den Frühling, wenn man es dezenter mag! Knallige Nägel sind zwar momentan angesagt, aber nicht unbedingt passend zu meinem Typ! :)

Vor paar Wochen habe ich mir meine Nägel in einem knalligen Pink lackiert (HIER der Beitrag dazu), obwohl die Farbe nicht schlecht aussah, fühlte ich mich damit nicht wohl!


Welche Farbe gefällt euch am besten?
Welche Farbe ist ein Must-Have für den Frühling?

Komm her Gucci!

Noch ein neuer Duft! Ich muss mir auf die Finger hauen! Zu viele Düfte rauben mir am Morgen die noch leicht geschonten Nerven vom tollen sonnigen Wochenende! Zur Zeit stehe ich fast täglich vor einem Duftregal und will mir am liebsten zu jeder Gemütsregung etwas Neues, Frisches auf die Haut sprühen. Ich gebe es zu, ich bin ein kleiner Duftjunkie! Erst Anfang Mai wanderte Coco Chanel in die Mini- Duftbar, nun begrüße ich Gucci Flora hier bei mir auf meinem Schränklein. Kostspielig ist diese aufkeimende Sucht auch noch! Aber wenn es anfängt, mit dem lieben Sommer- dann muss ich etwas blumiges auf meiner Haut spüren und vor allem riechen.






























Eigentlich sollte es das grüne Fläschchen werden- doch ich bin definitiv eine Süße;). Gorgeous Gardenia heißt der Dufttyp der drei verschiedenen Flora by Gucci Varianten. Ich erschnuppere täglich einen leicht beerigen, blumigen Duft mit einer kleinen Zimtnote. Eigentlich ist es aber dufttechnisch eher rote Beere/ Birne in der Kopfnote, das Herzstück Gardenie und am Ende brauner Zucker und Patchouli.

30ml für knapp 54 Euro ist sehr viel Geld- aber der Duft passt zur Zukkerdame. Ich hoffe, es ist ergiebiger als das tolle Chanel Parfüm.

Für den Sommer tragt ihr? Nicht, das ich noch einen neuen Duft bräuchte;)
Liebste Grüße

Meine Diät macht eine Pause!

Ich habe euch gar nichts mehr zu meiner Diät gepostet! Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich mich geschlagen gehen muss!

Nach der großen Packung Schokolade, die ich von meinem Freund bekommen habe, konnte ich einfach nicht mehr an den Süßigkeiten vorbeilaufen ohne etwas davon zu nehmen. Schlussendlich hat die Schokolade den Kampf gewonnen! Ich habe aufgehört Punkte zu zählen und eine PAUSE eingelegt! Wirklich... Nur eine Pause! :)

Leider habe ich auch wieder 1 kg zugenommen! Die Pause wird also sicherlich auch bald wieder ein Ende haben!

Nun will ich mich auch mehr bewegen und sportlicher werden. Gestern war ich fast 9 km mit Balou & Luke laufen - mit dem App Runtastic. Es war zwar "nur" ein Spaziergang, aber besser als gar nichts und angeblich hab ich dabei auch noch 300 Kalorien verbrannt!

Macht ihr momentan eine Diät?
Oder zählt ihr auf mehr Sport?

Die blaue Wand und der Turbanversuch.

An manchen Tagen fühlt man sich, ja doch "Bombe". Man steht auf, die Laune ist richtig gut und einfach alles stimmt. Das Outfit ist schnell gewählt und man kann sich das Grinsen in den Spiegel nicht verkneifen. Ja, an manchen Tagen findet man sich richtig hübsch und nett. Da sitzt das Haar, das Make- up und natürlich das Lächeln. Andere Tage, die viel zu oft anklopfen, sind natürlich das komplette Gegenteil. Meine Gemütszustände kennen keine halben Sachen. Entweder sagt der Blick in den Spiegel "na Sahneschnitte?!" oder " äh wer hat dich denn raus gelassen?!". Etwas mehr Selbstvertrauen an den meisten Tagen im Jahr wäre schön, aber es klappt selten mit der eigenen Motivation und den guten Worten in dieser Hinsicht. Katastrophentage wurden mit dem Eintreten in die 20er zwar weniger und fast vernichtet- aber Unzufriedenheit mit einigen Dingen kann manchmal doch noch auftreten. Ein Pickel bringt mich heute aber nicht mehr aus der Fassung, Gott sei Dank- es gibt ja Wichtigeres im Leben.;)



























































































































































Ich trage ein Shirt von Zara, eine Hose von Vero Moda und ein Tuch von H&M. 

Ich müsste viel mehr mit Kopfbedeckungen experimentieren. Was sagt ihr zum Turban- Style? Etwas ungewohnt- und manchmal fühle ich mich etwas kahl ohne Haare/ Strähnchen im Gesicht.

Liebste Grüße

Mal Zwischendurch

Hallo ihr Lieben!

Heute von mir nur ein kleiner Zwischendurch-Bericht:

1) Kopfmassagebürste, 2) Pomade, 3) MM Creme Rinse


1) Neu gekauft:
Ja, wie nennt man diese Dinger - ich hatte die mal in Indien gefunden, einige gekauft und dann irgendwo verloren. Kleine, perfekt in die Hand passende Plastik-Kopfhautmassagebürstchen. Diese schwarzen habe ich bei IhrPlatz (an fast jeden Bahnhof zu finden) für nicht mal einen Euro pro Stück erstanden, man bekommt sie aber auch bei Müller oder HIER. Ich habe mir gleich zwei Stück gekauft, weil ich damit famos und ganz schnell eine wunderbare beidhändige Kopfhautmassage machen kann, am Besten natürlich in Kompination mit einem leichten Öl.

2) Wiederentdeckt:
Ich habe meine alte "Blue Magic Organics Indian Hemp" Pomade wiederentdeckt, als mich vor ein paar Tagen meine Kopfhaut ziemlich genervt hat. Ich habe also mit einer Sprühflasche alle Haare ganz leicht angefeuchtet und dann in kleinen, kreisenden Bewegungen ein wenig von der Pomade in die Kopfhaut massiert. Es ist zwar keine Naturkosmetik, aber die "Blue Magic" erfüllt ihren Zweck: wunderbar weiches, glattes, gebändigtes Haar und beruhigte, geschmeidige Kopfhaut. Gibt's bei Pomade-Shop oder HIER. 

3) Zweckentfremdet:
Tja, ich habe mich immer noch nicht so wirklich getraut, die Morrocco Method Pearl Esscence Cream Rinse nach dem Waschen zu verwenden - aus Angst, meine Haare würden danach wieder so fettig werden wie bei dem ersten Versuch. Deshalb verwende ich sie jetzt liebend gern als Leave-In Conditioner, z. B. in den Zopfspitzen oder als "Ummantelung" für meinen Nachtzopf.
Der Duft ist wirklich wunderbar und hält ewig lange im Haar und über die Inhaltsstoffe muss ich mir hierbei einfach keine Sorgen machen. Probegrößen und auch die große Flasche bekommt ihr bei Morrocco Method!


Soviel von mir - habt ihr tolle neue Haarprodukte (wieder)entdeckt? Oder etwas zweckentfremdet? Schreibt mir doch einen Kommi!

OREO & Philadelphia - Das neue Eis zum Schlemmen!

Kennt ihr schon diese neuen Eissorten?

Gestern haben wir Oreo Ice Cream und Philadelphia Strawberry Cheesecake gekauft! Es gibt aber auch noch die Sorten Milka (Chocolate Vanille), Toblerone und Daim. Die Entscheidung fiel mir daher nicht ganz so leicht, aber schlussendlich hab ich das Oreo Ice Cream genommen!


Inhalt: 185 ml
Preis pro Becher: ca. 1,79 €

Fazit: Mmh, sooo lecker! :) Natürlich kann man sich für den Preis auch gleich ein Ben &  Jerrys Eisbecher kaufen, der dieses Eis geschmacklich natürlich bei weitem übertrifft, aber für den kleinen Appettit zwischendurch auch sehr zu empfehlen!

Habt ihr das Eis schon mal probiert?
Was ist eure Lieblingssorte?

It is just instagram.

Wir sind ja alle große Fans des beliebten Fotoverschönerungs- Programms Instagram. Ich bin schon etwas länger dort Knips- technisch unterwegs und wollte auch wieder einmal meine Fotosammlung präsentieren und natürlich was ich den lieben langen Tag noch so treibe. 











































































































































































































Wollt ihr mir folgen dann einfach zukkerme eingeben;).
Jetzt verratet mir euren Instagram Account- Ich bin gespannt!

Liebste Grüße!


Liebe ist ...


... so nötig wie die Luft zum Atmen!

Lange war ich nicht so glücklich wie heute...

Dieses Gefühl - wenn man genau weiß, dass man den Richtigen gefunden hat und jeder Gedanken an ihn ein Lächeln ins Gesicht zaubert - ist unbeschreiblich! :)

Ich bin glücklich IHN gefunden zu haben!
Danke für Alles!

Schlabberhosen- Liebe.

Die bequemste Hose der Welt, ist auch gleichzeitig die unvorteilhafteste Hose der Welt für die Figur. Rein optisch gesehen, wird der Po vergrößert- die Beine werden breiter und die Taille verschwindet ganz. Wenn sie nicht so verdammt bequem wäre, gäbe es eigentlich keinen Grund sie zu tragen. Ich habe nur ein gutes Stück von der Sorte der" karottenförmigen-/ schlabber- Hose". Die zu kombinieren ist gar nicht so einfach. Normalerweise gehört zu einem Schlabber- Look ein weites T-Shirt, ein paar Turnschuhe/ Flipflops oder Sandaletten. Doch würde ich mich darin absolut nicht wiederkennen und auch etwas unwohl fühlen. Die kleine Dame würde winzig und etwas gestaucht wirken. Ich strecke mich mit leichtem Absatz- einem Blazer über dem Allerwertesten und dickem Klunker. 

































































































































































































Ich trage einen Blazer/ Top/ Schuhwerk/ Kette und die Hose von H&M. Dazu wird die neue Tasche von FFelsenfest ( danke für die Überraschungspost) ausgeführt.

Was sagt ihr? Ist das Strecken gelungen?

Liebste Grüße