Free Sex Videos

Schwarzkopf Blogger Event.

Ich war in Hamburg! Genauer gesagt in Hamburg bei Schwarzkopf! Natürlich könnt ihr euch vorstellen um was es dort ging! Die Marke Schwarzkopf ist allen wohl bekannt und auch bei mir finden sich einige Produkte aus den verschiedenen Haarpflegeserien. Also folgte ich natürlich auch der Einladung an einem zu heißen Freitag ins noch nicht so oft besuchte Hamburg. Am Anfang hieß es Mädelsrunde! Es wurden erst einmal alle Bloggermädels begrüßt und  altbekannte und neue Küsschen auf zarte Wangen verteilt. Schwarzkopf hatte sich dieses Mal kein "stink normales" Programm zurecht gelegt- es wurden 2 Referenten eingeladen, die uns mehr zum Thema Blogging und Erfolg erzählen sollten. Wie zu Schulzeiten- wurde dann zu zweit ein Plätzchen eingenommen und Stift und Papier gezückt. Es wurde viel erzählt, viel ausgewertet und vor allem viel diskutiert. Zwischendurch gab es immer wieder Leckereien und kühle Getränke- Hamburg war an diesem Tag wirklich wettertechnisch eine kleine Herausforderung;).


Am Nachmittag ging es dann mit Armin Morbach zur Sache, es wurde haarig und am Ende habe ich mich wieder bequatschen lassen;)

Hier erst einmal ein kleines Bilderreview via Instagram.






































































Unten links: Julia & Sarah


















































































oben rechts die liebe Frau Frost und neben ihr die quirlige Alice.































Ein paar kleine Schnappschüsse- mehr gibt es die nächsten Tage- und ja auch meinen neuen Haarschnitt- es ist gewöhnungsbedürftig und etwas zu kurz... na ja ... es wächst ja wieder nach! Zur Zeit liegt so viel an- da werden die Haare doch bitte wieder schnell wachsen ...
Abgesehen von der neuen Frisur- war es ein gelungener Tag- das Team von Schwarzkopf war klasse- die Blogger Mädels die nettesten Weibsen auf dem Planeten und die Referenten die geduldigsten Personen in diesem kleinen Klassenzimmer;)! Ich habe viel mitgenommen an Informationen und werde jetzt auch ein paar Schwarzkopfprodukte mehr einwandern lassen!

Habt ihr Tipps für Produkte von Schwarzkopf? Ein Lieblingshelfer ? Immer her damit!

Liebste Grüße und genießt euer Wochenende!


Edit: ein kleines Bild von meiner neuen Haarpracht;) - mehr gibt's diese Woche noch;)






Farbe, Farbe, Farbe

Hallo meine Lieben!

Heute habe ich euch garnicht so viel zu sagen.
Ich habe bloß mal wieder einieg Bilder gemacht und versucht, die aktuelle Farbe meiner Haare ein wenig einzufangen, was garnicht so einfach ist ... manchmal kommt das schwarz mehr heraus, manchmal das Hennarot - und ab und zu changieren sie tatsächlich in Lilatönen. Aber seht selbst:

Künstliches Licht, kein Blitz

Künstliches Licht, kein Blitz

Künstliches Licht UND Blitz, wie das Reh im Scheinwerferlicht ;)

Gerade überlege ich, wie ich mit dem Schädel voller Rizinusöl zum Einkaufen gehen soll - da wird wohl mal wieder ein Kopftuch fällig ;)



Fussball Fan der zweiten Stunde.

Ich gebe es zu! Ich weiß der Ball ist rund, das Spiel hat 90 Minuten und 11 Männer haben da viel zu tun pro Mannschaft. Mehr weiß die Dame nicht vom Fussball. Doch wenn es um die WM oder EM geht bin ich gern als treuer Fan der deutschen Mannschaft dabei! Ja, ja jetzt kommt wieder das große Gemeckere, das typisch Deutsche. Wie kann man denn bitte dann nur Fan sein, wie kann man denn das bitte so unterstützen- wie albern, wie laut... wie ja ja es findet sich immer ein Grund um zu sticheln. Ich unterstütze unsere Jungs gern und sehe ihnen gern via Tv zu! Aber eins werde ich wohl nie über's  Herz bringen: Ich werde nie, wirklich niemals ein Trikot tragen! Bei aller Liebe, bei aller Treue- ich sage nein zum Trikot! 
Das muss jemanden zu Ohren gekommen sein- denn nun soll ich doch bitte mein Fussballoutfit präsentieren! Wird erledigt! Und eigentlich wollte ich mich hier bewerben Klick. Aber ich werde keine Chance gegen die anderen kreativen Köpfe haben, denn die Dame ist dann doch ein richtiger "Mädchen- Fan" Nichts mit sporty und den drei wichtigsten Farben.



























































































































































Mein Outfit zur Europameisterschaft besteht aus der tollen Weste und einem Tuch von Zara, einer Hose  von Vero Moda und dem altbekannten Lieblingsshopper vom Spanier! Man könnte meinen- ich drücke denen die Daumen ;) Nein bestimmt nicht!

Ich bin gespannt auf heute Abend und werde pünktlich vor dem Fernseher sitzen! 

Fan oder Nörgler ? ;) und damit ich diesem kleinen Fan Post doch etwas "Deutschland- Fan" Optik verleihe- gibt's noch ein ein skeptisches Fan- Bild für den Gegner! ;)
































*sponsored Post

Liebste Grüße 
...und bitte schenkt meinem ersten paar bequemer Turnschuhe etwas Beachtung... es sind wirklich die ersten !!! und das nur für unser Team;)

Glossybox Juni 2012

Wurd ja auch mal wieder Zeit... Die Glossybox Juni 2012 ist endlich bei mir angekommen! Hatte schon Glossybox-Entzugserscheinungen! :)

Die Box hat diesmal eine tolle Verpackung...

ALESSANDRO Nagellack
Farbe: Happy Pink
Inhalt: 10 ml

Cartier Parfum
Inhalt: Probe

IOBELLA Gesichtreinigungstuch
Mini-Probetuch

KRYOLAN Satin Powder
Inhalt: 3 g

TIROLER NUSSÖL Sonnenöl
Inhalt: 30 ml


Ich weiß noch nicht so genau, ob ich mich über diese Box freuen soll oder nicht? Bis auf den Nagellack und das Puder für die Augen gefällt mir spontan nichts. Aber ich schaue mir die Produkte erstmal genauer an, bevor ich anfange zu meckern! :) 

In der Box waren auch noch die neue GLOSSYMag und ein Glossybox Jutebeutel.

Wie gefällt euch die Glossybox Juni 2012?
Was hattet ihr in eurer  Box?

Der Schal aus Kaschmir mit Fransen.

Sonntag- windig, schwül und leichter Nieselregen. Es könnte bessere Tage geben und auch einen besseren Gemütszustand. Zur Zeit habe ich wieder den großen, inneren Drang mich zu häuten. Alles Alte, Überflüssige an mir und um mich herum abzustreifen. Genau diese Momente entstehen mit neuen Erfahrungen, mit neuen Impulsen von Aussen. Wie üblich geht es mir um meine Zukunft und wo und vor allem wie ich mich selbst in ein paar Jahren sehen will. Ich bewundere Menschen immer von Herzen für den Mut und die Entschlossenheit, die sie in ihrem Leben aufbringen um neue Wege zu beschreiten. Sei es beruflich das Land zu verlassen, einen Schritt zurück zu gehen um etwas völlig anderes zu beginnen oder einfach die immer angestrebte Selbstständigkeit im Beruf zu starten. Mein Aha- Moment begegnete mir letzte Woche bei Kaffee und Produkt- Gequatsche. 

In meinem Bekanntenkreis befindet sich nun jemand, der nach einem kleinen Auslandsaufenthalt die berufliche Selbstständigkeit endlich umgesetzt hat. Das rüttelt etwas in mir wach und lässt mich gerade nicht mehr los. 






































































































































Ich trage ein Shirt aus der Herrenabteilung von H&M, Hose und Kette sind vom Spanier Zara.

Bis jetzt könnt ihr hier via goldmanaccessories tolle Hals- Accessoires erhalten. Weitere Ideen werden gerade im Kopf noch umgesetzt und ich bin selbst gespannt auf alles Weitere. Zu meinem Schal geht es hier mit einem Klick. 

Ich hoffe- die etwas triste Gemütsstimmung wird zu mehr Motivation und Mut führen! 

Liebste Grüße 
... und entschuldigt die Jammer- Sonntagsstimmung- lasst euch nicht anstecken!

P.S. Würdet ihr ein Gewinnspiel für den Shop befürworten? Dann bekommt ihr einen extra Post mit mehr Info und Gewinnchance. 

Immer wieder Sonntags... [Sport, Kuchen & The Hills]

Heute Morgen war ich wieder Laufen! Obwohl ich Laufen nicht mag, habe ich diesmal 4,23 km in 31 Minuten geschafft! Dazu war ich gestern 20 Km mit meinem Schatz Inlinerfahren! Die Sportkarriere geht also voran! :) 

Jetzt gönn ich mir ein selbstgemachtes Stück Mandarinen-Schmand Kuchen...


Der Kuchen ist einfach zu machen und schmeckt wirklich sehr, sehr lecker!

Dabei schau ich wieder die Serie The Hills! Ich habe vor kurzem wieder mit der 1. Staffel angefangen. Nun bin ich schon bei der 3. Staffel und wieder völlig im Lauren, Audrina & Heidi Fieber! :)

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!
Wie war euer Wochenende? 

I say Tomato and you say...

Gemüse auf die Bluse! Eigentlich wirklich etwas seltsam- eine Tomatenprint Bluse zu tragen. Vor allem weil ich bis zu meinem 18 Lebensjahr keine einzige Tomate nur anfassen, geschweige denn riechen konnte. Mit diesem Gemüse konnte man mich jagen! Das rote Gift war verhasst und wurde gemieden egal in welcher Art verarbeitet. Doch auf einmal war das Grauen um das liebste Gemüse der Deutschen wie weggeblasen. Ich esse nun sehr gern Tomaten, selbst roh werden sie verspeist und natürlich genossen. Dann darf ich sie auch tragen!  































































































































































Ich trage eine TOMATEN- Bluse von Tk Maxx, eine Hose und Schuhe von Zara und einen Armreif von Iam.

Ich entwickele gerade einen Faible für etwas "seltsame" Prints auf verschiedensten Kleidungsstücken. Sollte es endlich vorzeigbare Gründe geben, lasse ich es euch wissen. Bis dahin wird wohl doch noch das ein oder andere Kleidungsstück dieser Art in meinen Fundus wandern.... wobei mich hier auch vielleicht einfach nur die kräftigen Farben angelockt haben.

Liebste Grüße und ich wünsche euch einen tollen Start in das endlich wieder sonnige Wochenende! 
Selbst mein Sonntag wird dieses Mal kein Ruhetag sein... ;)

Mein Weg zur perfekten Haut [Teil 5]

Gestern hatte ich meinen 2. Besuch beim Hautarzt - Nachkontrolle!

Schon seit 6 Monaten trag ich abends Isotrexin auf meinem Geischt auf und nehme seit 4 Monaten wieder die Pille Bellissima. Mein Hautarzt ist mit dem bisherigen Ergebnis sehr zufrieden! Er hatte sich notiert, dass ich besonders im Kinnbereich viele Mitesser habe. Diese wären nun fast weg! Ich bin leider noch nicht ganz zufrieden, aber es ist doch schon eine Verbesserung zu sehen! :)

Zusätzlich hat mir mein Arzt also noch für morgens diese Gel verschrieben...


Von dem Skinoren 15% Gel hab ich noch nichts gelesen oder gehört. Heute Morgen habe ich es zum ersten Mal auf meinem Gesicht aufgetragen. Bisher fühlt es sich gut an. Das Gel ist sehr ergiebig und lässt sich fast wie eine Tagescreme auftragen. Meine Haut wird die ersten Tage wohl wieder anfangen zu schuppen - Aber wer schön sein will muss leiden! :)

Ein bisschen Isotrexin Gel habe ich noch zuhause, aber mein Hautarzt hat mir schon ein neues Rezept mitgegeben. Sobald das Gel leer ist, werde ich die Isotrexine Creme abends auftragen. Dann habe ich auch einen direkten Vergleich zum Isotrexin Gel und zur Isotrexin Creme! 

Meine Gesichtsreinigung habe ich weiterhin nicht geändert!

Ein Fazit kann ich euch natürlich erst nach mind. 4 Wochen posten...

Alexander Terekhov...

... ich liebe deine Kleider. Ich liebe deine Farbwahl, ich liebe den Schnitt, ich liebe deine Model-Wahl... ich  glaube ich liebe einfach alles an deiner Kollektion. 
Feminin, ja die Frau an sich in ihrer ganzen Schönheit wird beschrieben- in einem einfachen Kleid, mit einem simplen Blumenprint! Aber irgendwie fesselt mich dieser Stil! Elegant, weiblich, sinnlich- aber doch selbstbewusst. Gern würde ich über das Material streichen- gern würde ich in eines der Schmuckstücke schlüpfen und zu gern würde ich es ausführen wollen. 

Schöne, starke Frauen in wunderbaren Kleidern.















































































































































Entschuldigt die nächtliche Schwärmerei- aber als ich das letzte Bild via Pinterest entdeckte- war ich einfach hin und weg! Ich freue mich fast schon ein wenig viel, jetzt im Sommer, auf den kommenden Herbst! Genau das will ich tragen! Die Printideen sind einfach absolut perfekt für meinen Geschmack!

Hier findet ihr mehr zum Fall Winter 2012/2013

Was sagt ihr zu?
Liebste Grüße

Jay-Z & Kanye West in Köln [Konzert]

Am Samstag war das Konzert von Jay-Z & Kanye West in der Kölner LANXESS Arena...
Wie was war? Der absolute Wahnsinn!

Die Halle war ausverkauft - 16.000 Zuschauer! Wir hatten sehr gute Sitzplätze. Jay-Z & Kanye West haben tatsächlich 2,5 Stunden Show gemacht OHNE Pause und vorallem ohne Vorband! Ich bin kurz vor 21 Uhr noch eine Cola holen gegangen und als ich wieder kam ging es schon los... Fast hätte ich die Eröffnung verpasst! :)


Mein persönliches Highlight war, als Jay-Z tatsächlich "Empire State of Mind" - im Hintergrund mit Alicia Keys gerappt hat. Ich liebe den Song und da wir dieses Jahr in New York waren, konnte es nicht passender sein! Das Video zum Song "Empire State of Mind" ist zwar nicht von uns aufgenommen worden, aber trotzdem sehenswert...


Für meinen Freund war es DAS Konzert überhaupt! Auch ich muss sagen, dass es bisher das zweitbeste Konzert war - nach Kings of Leon! :)

Und wie ihr wisst war ich schon auf einigen Konzerten:
HIER findet ihr meine Übersicht aller Konzerte & Veranstaltungen!

Graues Haar?

Wenn es überall zu sehen ist, denkt man sich"wie albern", wenn jeder darüber spricht, denkt man sich "man muss ja nicht jeden Trend mitmachen". Dann ein paar Monate später trifft man ein wunderschönes Wesen und will es genau in diesem Moment doch und natürlich dann ganz extrem und ohne Umwege. Verflucht sei die Inspiration, die Ideengebung für eine Veränderung- der große Drang etwas an sich zu verändern! Genau so erging es mir letzte Woche. Jeder kennt diesen Haartrend, viele finden ihn albern oder einfach nur unpassend für ein junges Ding! Nein, ich aber, ich finde es gerade wunderschön und möchte unbedingt einen leichten silbernen Haarschimmer- Weißblond, Grau- Omi-Haar- nennt es wir ihr es wollt, aber ich finde genau diesen "alten" Haartrend (Wortspiel!!) wunderbar.

Hier ein paar Inspirationen via Pinterest.



















































































































































Ganz ergrauen oder versilbern möchte ich mein Haupthaar nicht, aber genau so wie auf dem letzten Bild- mit leichten Strähnen- das könnte ich mir sehr gut vorstellen! Die Haare werden leiden, das ist klar. Ob es mir das Wert ist, darüber muss ich noch ein paar Nächte schlafen!

Was meint ihr? Dezent ergrauen?

Liebste Grüße

Farbe ziehen

Hallo meine Langhaar - Schönheiten!

Heute geht es um ein Thema, das offenbar viele von euch interessiert.
Wer kennt das nicht: Die Langeweile packt dich, du rennst impulsiv zum DM oder Rossmann und kaufst dir eine Haarfarbe oder Haartönung. Die haust du dir dann auf den Kopf und zwei Tage später bereust du das Ganze wieder.
Jetzt hast du im schlimmsten Fall einen Rotstich in deinem vormals engelsblonden Haar oder gar einen grünen Fleck irgendwo am Hinterkopf ... alles schon passiert :)



Vorweg:
Es gibt drei Arten von chemischen Haarfarben,die sich danach definieren, wie lange sie im Haar bleiben.
Tönungen sind meist schon nach ein paar Haarwäschen kaum noch zusehen, Intensivtönungen halten einige Wochen, Colorationen sind dauerhaft. Henna als pflanzliches Haarfärbemittel ist absolut dauerhaft.

Wie es aber immer so ist, kann die Haltbarkeit von Person zu Person variieren. Manche bekommen aus ihrem empfindlichen Haare kaum noch den Rotstich einer einfachen Tönung heraus, bei anderen scheint selbst eine Coloration vom Haar "abzuperlen".
Anders herum ist es auch möglich, mit dem ein oder anderen Mittelchen Farbe aus dem Haar zu ziehen. Mechanisch gesehen funktioniert das so, dass ein Stoff in das Haar eindringt, die Farbe zum Teil anlöst und dann mit einem Tensid wieder herausgewaschen wird.

Wenn du also eine Farbsünde loswerden oder zumindest abschwächen willst, solltest du vor jeder Wäsche eine dieser Kuren ausprobieren, die dein Haar nebenbei auch noch pflegen werden:

Öl
"Oh nein, jetzt kommt sie schon wieder mit dem Öl ..." - ja, genau so ist es! Öl hat die Fähigkeit, in das Haar vorzudringen, bis dahin, wo die Farbmoleküle sitzen. Chemische Farbe wird zu einem kleinen Teil aufgenommen und nach außen transportiert. Dort kann sie dann mit dem Öl ausgewaschen werden. Es dauert seine Zeit, aber durch regelmäßige Ölkuren lässt sich beinahe jede künstliche Farbe abschwächen. Besonders bewährt haben sich Olivenöl und Rizinusöl (aus jeder Apotheke oder von HIER).

Milchprodukte
Ich verweise einmal auf meine eigenen Erlebnisse mit einer Joghurtkur, genauso wirkt aber z. B. auch Quark. Gleichzeitig versorgt eine solche Kur die Haare mit Proteinen.

Kokosmilch
Eine Alternative für die Veganer. Auch eine großzügige Packung aus Kokosmilch kann viel Farbe aus den Haaren ziehen.

Eier
Das Honig Ei Shampoo ist außerdem ungeeignet für diejenigen, die an ihrer chemischen Haarfarbe hängen. Man beachte die blaubraune Brühe, die beim Waschen mit diesem Shampoo immer aus meinen Haaren fließt.

 Wenn ihr schnell Ergebnisse sehen wollt, ist es tatsächlich am besten, mehrere dieser Zutaten zu kombinieren, sprich, aus allem eine schöne breiige Masse anzurühren und diese ein paar Stunden auf dem Kopf zu lassen.
Hinterher alles mit einem milden Shampoo auswaschen.

Doch erwartet keine Wunder: Chemische Haarfarben sind aggressive Produkte, die ihr im Notfall nur mit einer Blondierung wieder wegbekommt. Dazu würde ich aber nur raten, wenn ihr mit eurer momentanen Haarfarbe absolut nicht mehr leben könnt!

Ich selbst benutze die Methode des Farbeziehens gerne, um nach einer Coloration (ich benutze meist dunkelbraune Farbe, was bei mir immer tiefschwarz wird) das "künstliche" aus den Haaren zu nehmen. Dadurch, dass etwas von der chemischen Farbe verloren geht, wirkt mein Haar wesentlich natürlicher.

Kennt ihr noch andere Mittelchen, bei denen eure chemische Haarfarbe (gewollt) leidet? Oh, und kennt ihr DAS HIER? Habe ich gerade entdeckt. Schrecklich :D


Sporty in Jeans und Mütze am Sonntag.

Selten so ausgeruht, selten so faul rumgelegen und selten mit Mütze und in Jeans unterwegs gewesen. In letzet Zeit wird es wieder etwas lässiger, etwas langweiliger in Sachen Outfits. Aber an Sonntagen darf es auch einmal der olle Blazer und die Beanie sein. Alles schleift ein wenig, die Motivation hat sich mal wieder still und heimlich verdrückt und die Montagsvorfreude hält sich ja wie jeden Sonntag extrem in Grenzen. Doch das verlangen nach tollen Jeans wird immer größer. Vor einem Jahr hätte ich mir dieses Outfit selbst nicht abgenommen- ne Jeans, nee immer ein schwarzes Beinkleid wurde ausgeführt- mehr nicht! Nun stehe ich wieder vor jedem Jeansregal und suche für ein kleines blondes Wesen, die perfekte Hose für Alltag und alles was noch erreicht werden will und muss. Ganz ehrlich, einfach ist es nicht- die perfekt sitzende Jeans zu finden! 






































































































































































Meine jetzige Errungenschaft habe ich Vero Moda zu verdanken. Sehr gut sitzende Hose! Ich bin begeistert. Dazu gibt es einen Gürtel aus Muttis Sammlung, einen Blazer und den Shopper von Zara, die Bluse ist vom altbekannten Schweden H&M und die Beanie ist von American Apparel.

Mein Outfit und Wort zum Sonntag!;)

Wenn ihr gerade die ultimative Jeansmarke entdeckt habt- her mit dem Namen... wenn ihr gern mehr über die Vero Hose erfahren möchtet- kann ich auch einmal einen Post zur Passform auftischen! Einfach kommentieren;)

Liebste Grüße 

Meine Douglas Box-of-Beauty ist da! [Juni 2012]

WOW! Diese Box ist wirklich toll...

Smashbox Camera Ready BB Cream SPF35 Light
Inhalt: 7 ml


Burts Bees 'Tintes Lip Balm' Hibikus
Inhalt: 4,25 g

Dolce&Gabbana 'L'Eau The One EdT
Inhalt: 5 ml

Max Factor 'Mini Nail Polish' Intense Plum

Farbe: Nummer 24

Inhalt: 4,5 ml

Hildegard Braukmann Jeunesse 

'Puder Make-up' Mittel
Inhalt: 10 g



Momentan gefällt mir die Douglas Box of Beauty besser im Vergleich zur Glossybox! Trotzdem werde ich die Glossybox (noch) nicht kündigen! :)

Wie gefällt euch eure Boxen?
Welche Produkte habt ihr ergattert? 
 

Was das Internet Nachts bereit hält.

Kennt ihr diese langen Nächte, an den man einfach nicht einschlafen kann und sich aus purer Langeweile durch das World Wide Web klickt? Dann findet man die seltsamsten Dinge, die lustigsten Videos und und und.... Genau das ist mir gestern Nacht passiert. Ich bin noch nicht ganz so fit- das Kränkeln will gar nicht erst aufhören und die Müdigkeit will dann natürlich nicht gleich einsetzen. Also klicke ich mich durch das Netz, schaue mir Blog's und Magazin Seiten an und ein paar Pressemitteilungen, die leider zu oft im Spamordner landen. Dieses Mal bin ich durch mein nächtliches "Gesurfe" erst auf das niederländische Topmodel und dem Pendant zur lieben Heidi Klum- Yfke Sturm gelandet. Diese junge Dame wiederum macht gerade Werbung für die niederländische Fluggesellschaft KLM. "Be my Guest", heißt das Reiseprojekt. Dort kann man einfach mal neben einer Berühmtheit seiner Wahl durch die Welt düsen. 


*sponsored post
Aus purer Langeweile würde genau das dann wohl so mit mir aussehen;)


So etwas sollte es auch über die Lufthansa bei uns in Deutschland geben. Ich bin mir nicht ganz sicher, welche deutsche Berühmtheit neben mir sitzen sollte- aber gern würde ich auch einmal neben Heidi Klum sitzen und ein kleines Schwätzchen halten. Vielleicht ist sie real stimmlich nicht so anstrengend;) Natürlich würde ich dann gern über die noch folgenden GNTM Staffeln plappern- denn von denen bleiben wir ja eh nicht verschont ;)














Aber die Idealbesetzung wäre schon ja mit diesem hübschen Herren:

Ich werde es der Lufthansa einmal vorschlagen. Am liebsten würde ich natürlich gern mit dem lieben Herrn Schweighöfer die Welt von oben erkunden- haha- ob er nun will oder nicht, er müsste es tun!;) Da gäbe es bestimmt einiges zu erfahren;).


















Mit wem würdet ihr gern einmal ein paar Stunden in der Luft verbringen?

Ja und was sagt ihr zu  meinem neuen Köper?;) haha Ich glaube, ich würde mit dem Gesicht einfach nach vorn fallen beim Versuch des Aufstehens! LolliPop - Effekt ...:)

Liebste Grüße 
und ab heute gibt es eine neue Rubrik- sinnlose Posts;)

Trash- Liebe.

Erst der Auto- Print Blazer und nun auch noch diese Schuhe! Ich wette auf den ersten Blick entfuhr euch ein dickes IHH! Mir ging es genauso! So richtig hässliche Leo- Print Treter mit einer schönen güldenen Verzierung. Es geht eigentlich nicht schlimmer, es geht eigentlich nicht mehr 90er! Aber wie kommt die Dame zu diesen Badetaste Tretern? Zur Zeit kränkelt sie etwas viel und sollte durch ein nettes Päckchen einer lieben Person abgelenkt werden. Ich bin mir nicht sicher, was sie sich dabei gedacht hat und wieso sie ausgerechnet bei diesem Schuhwerk an mich denken musste! Aber nach dem ersten IHH, kam ( ja wirklich) ein wenig Liebe auf für diese trashigen Treter. Sie sind so hässlich, dass sie schon wieder ein wenig schön sind, ein wenig! 




















































































































Über die Qualität muss ich nicht viel verraten- es könnte nach dem ersten feuchtfröhlichen Abend vorbei mit der hübsch- hässlich Liebe sein! Aber etwas Trash darf es auch einmal sein;)

Was sagt ihr: schlimm oder ganz schlimm?

Trash-Fan oder Gegner? Schlummert in eurem Schrank auch ein kleines, schönes Unheil?

Liebste Grüße!