Free Sex Videos

Trockenshampoo Review

Hey ihr Süßen!

Ich wollte euch heute mal ein Produkt vorstellen, das ich schon seit längerer Zeit immer mal wieder verwende.
Das Algemarina Trockenshampoo.
Ich benutze es, wenn mein Ansatz schon nach 2 Tagen ohne Wäsche wieder fettig zu werden droht, oder wenn ich einfach keine Zeit zum Waschen und ewigen trocknen lassen habe. 

Zur Anwendung empfehlen die Hersteller, die Flasche gut zu schütteln, um  das Shampoo dann aus etwa 30 cm Entfernung (wie ein Haarspray) auf einzelne Strähnen un den Ansatz aufzusprühen, kurz zu warten, dann die Haare leicht zu frottieren oder auszubürsten.

Das Spray wirkt zunächst wie Haarspray, nach einigen Sekunden merkt man aber, dass ein feiner Puderfilm auf dem Haar zurückbleibt. Ich binde nach dem Aufsprühen die Haare zusammen, lasse es 10 Minuten drauf (Zeit zum Schminken oder Duschen ) und bürste dann die Haare kopfüber aus.

Pro:
  • Mein allererstes PRO ist der Duft! Ich finde ihn einfach himmlisch! Sehr frisch und mild, wie ein sanftes Waschmittel (weiß nicht, wie ich es sonst beschreiben soll). Der Duft begleitet mich den ganzen Tag und ich liebe es! 
  • Das Gefühl des Spray ist sehr frisch und kühlend auf der Kopfhaut. 
  • Im Gegensatz zu Babypuder lässt das Trockenshampoo meine Haare nicht fliegen, lädt sie also nicht elektrisch auf. Ein großes Plus!
  • Und nicht zuletzt: Es funktioniert! Das Haar fühlt sich fluffig, weich und wie frisch gewaschen an. 


Contra:
  • Es funktioniert, aber nicht ganz so gut, wie z.B. Babypuder. 
  • Wenn ich mir nach dem Aufsprühen durch die Haare fahre, habe ich dieses feine Puder an den Fingern, das mich etwas nervt


Ihr seht, ich ringe mit den Minuspunkten, um überhaupt welche zu finden. Ich finde das Produkt ganz toll, ein klarer Nachkaufkandidat. Ausschlaggebend ist für mich eindeutig der Duft!

No comments:

Post a Comment