Free Sex Videos

Meine aktuelle Haarfarbe (Beigeblond)

Gestern war ich - mal wieder - beim Friseur und habe endlich das getan, was ich schon lange im Kopf hatte: Meine Haare wurden ein bisschen dunkler! Ich bin natürlich immer noch blond und wer mich kaum kennt und sieht wird vielleicht keine große Veränderung erkennen - aber ich sehe sie deutlich! :)

Eigentlich wollte ich erst meinen Ansatz wieder hellblond färben (um einen Grundton zu haben) und dann auf das komplette Haar eine dunklere Farbe auftragen lassen. Mein Ansatz war nämlich schon ca. 2 cm heraus gewachsen. Aber meine Friseurin hat mir den Ansatz nicht extra aufgehellt, sondern hat die komplette neue Tönung erstmal auf dem Ansatz aufgetragen und dann auf das komplette Haar. Es ist nur eine Tönung - noch keine Farbe! Das hat natürlich den Vorteil, dass ich mich erstmal an verschiedene Blondtöne herantasten kann, bevor ich mir meine kompletten Haare färbe..
Tut mir leid für die schlechte Bildqualität! Aber da die Aktion doch recht spontan war, habe ich auf die schnelle nur Bilder mit der Handykamera machen können! 

Beim Friseur haben Haarfarben ja keine Namen, aber am ehesten kann man dieses Blond (laut Friseurin) mit "Skandinavia-Blond" vergleichen. Sie hat mir einen leichten Beigeton in die Farbe gemischt, da meine Wunschhaarfabe schon in die Richtung Beigeblond - Karamellblond ging. Das Ergebnis ist wirklich toll geworden. Meine Haare waren vorher ja schon extrem hellblond, daher war meine größte Angst natürlich, dass meine Haare grün werden oder einen Grünstich bekommen - aber nein! Es wirkt wirklich viel natürlicher und gesünder!

In den kommenden Beiträgen werdet ihr natürlich weitere Bilder mit meiner neuen Haarfarbe sehen und sobald sich noch etwas ändert, erfahrt ihr es zuerst! :)

Hellblond, mittelblond, dunkelblond? - Was mögt ihr?
Wie gefällt euch die neue Haarfarbe?

No comments:

Post a Comment