Free Sex Videos

Shea Sahne

Hallo liebe langhaarige Community!

ich habe mal wieder ein bisschen in meiner Alchemisten-Küche herumexperimentiert und ein Rezept ausprobiert, das dazu dient, die doch sehr feste und bröselige Sheabutter ein wenig weicher und cremiger zu machen.

Folgendes Rezept habe ich verwendet:
  • 70 gramm unraffinierte Sheabutter

  • 20 ml Rizinusöl 

  • 20 ml Olivenöl

Das ganze habe ich in den wundervollen Thermomix meiner Mutter gegeben, zuerst bei 50 °C geschmolzen und dann unter stetigem Rühren erkalten lassen.




Beim Abkühlen wurde das Ganze relativ schnell fest und ganz weiß, wie Schlagsahne.
Die Sheasahne ist zartschmelzend und buttrig, auch wenn noch etwas mehr Öl nicht schaden würde, sie ist immer noch ziemlich fest.
In den Haaren ist sie wunderbar, die Spitzen waren gestern Abend dich eingekleistert, aber heute Morgen war alles restlos weggezogen und die Spitzen waren soo weich!
Super Zeug, angenehmer Duft - was will man mehr?


No comments:

Post a Comment