Free Sex Videos

Kleiner Paris Guide?

An meinem letzten Tag in der wunderbaren Stadt der Liebe und Mode habe gedacht, einen kleinen Reiseguide zu schreiben. Ich weiß, es gibt schon gefühlte 100 andere und vielleicht auch viel Interessantere, aber ich würde gern eine kleine bleibende Erinnerung auf meiner Seite mit euch teilen. Wie stelle ich mir diesen "Online Guide" vor? Ich werde in den nächsten Tagen einfach immer mal wieder einen kleinen Parispost einschieben und ihn mit Guide markieren. So können Interessierte sich nach und nach durch meine Infos klicken und der Rest übersieht diese kleinen Berichte einfach mit einem kleinen Augenzwinkern. Was meint ihr, ist das eine gute Idee? Vielleicht ist es ja für den ein oder anderen Leser eine kleine Hilfe, oder ein netter Bericht. 
Vorweg: alle Erfahrungen sind subjektiv!


Ich bin kein Fan von Reisebüros und Pauschalreisen und liebe das World Wide Web für die unzähligen Angebote! Daher wurden Flug und Hotel getrennt gebucht. Bei meinem Flug habe ich auf einen Direktflug geachtet und auf die Airline Airfrance. Wieso nicht anders? Ich habe bis jetzt nur Gutes gehört und habe mich auf Tipps von Freunden verlassen.


Mein auserwähltes Hotel liegt im Norden von Paris im 10 Bezirk. In "meinem" Bezirk kann man gut und günstig übernachten. Auch Cafe/Bistro technisch war alles zu Fuß zu erreichen. "The Element Hotel" befindet sich in einer kleinen Seitenstraße ( Rue D'aix). 
Gemütlich, rennoviert und die Mitarbeiter sind freundlich! Ich kann euch dieses kleine Hotel nur empfehlen. Es sind kleine Zimmer, auf 6 Etagen verteilt, mit Bad und Dusche im Zimmer. Für 84 Euro pro Nacht für 2 Personen, eine gute Übernachtungsmöglichkeit. Aber lasst eure "deutschen" Hotelvorstellungen zu Hause. Ein anderes Land, andere Sitten und vor allem andere Vorstellungen. Es sind keine anderen Welten, aber wir Deutschen sind schon, ja etwas penibel;). 

Frühstück ist nicht inklusive, ihr könnt euch aber an jeder Ecke zu einem kleinen Preis ein Croissant und Espresso kaufen. Auch kleine Brötchen mit Marmelade sind das übliche Frühstück in Paris und genau mein Fall.

Im nächsten Guide Paris Post: was man in Paris unbeding sehen muss...

Liebste Grüße

No comments:

Post a Comment